Zypern Reiseangebote: alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Stichwortsuche


Zypern Themen

Zypern Artikel

Intern

Soli und Vouni in Nordzypern

Von Zypern Urlaub | 20.February 2009

Tag 8: 18.02.2009 Wir fahren von Kyrenia weiter in den Westen Nordzyperns bis zu den archäologischen Stätten Soli und Vouni. Hier ist Nordzypern so untouristisch wie nirgendwo sonst.

Etwa 70 km trennen Girne von Soli an der Bucht von Güzelyürt, das die Griechen Morphou nennen. Das inmitten von Orangenplantagen gelegene Güzelyürt ist ein versifft wirkendes Landnest, weiterlesen »

Beitrag aus: Klaus Bötig's Zypern Reisetagebuch | Kein Kommentar »

Von Famagusta nach Bellapais

Von Zypern Urlaub | 17.February 2009

Zypern - Tag 7: 17.02.2009. Von Famagusta geht die Fahrt weiter zum Felsmassiv des Besparmak im Kyrenia-Gebirge und dann wieder an die Nordküste zur gotischen Klosterruine von Bellapais. Kulinarischer Höhepunkt unterwegs: ein Kleftiko mit köstlichem Mesé. weiterlesen »

Beitrag aus: Klaus Bötig's Zypern Reisetagebuch | Kein Kommentar »

In Famagusta

Von Zypern Urlaub | 17.February 2009

Zypern - Tag 6, 16.02.2009: Vor 700 Jahren war Famagusta eine der reichsten Städte der Welt. Heute ist es eine der bizarrsten. Hier kann man gut einen ganzen Tag verbringen. Übrigens: Auf türkischen Karten heißt die Stadt Gazi Magusa, auf griechischen Ammochostos. Famagusta ist der venezianische Name, den auch die Engländer benutzten und der sich bis heute bei uns Im Westen gehalten hat. weiterlesen »

Beitrag aus: Klaus Bötig's Zypern Reisetagebuch | Kein Kommentar »

Salamis

Von Zypern Urlaub | 17.February 2009

Zypern - Tag 5, 15.02.2009: Heute sind wir in Salamis, der bedeutendsten antiken Stätte Nordzyperns. Einen langen Strand und diverse Strandhotels für den Badeurlaub gibt es hier auch.

Auf Zypern existierten zwischen dem 10. und dem 4. Jh. v.Chr. mehrere selbständige Königreiche, die sich auch untereinander bekriegten. Eins von ihnen war Salamis, nicht zu verwechseln mit der griechischen Insel Salamis, weiterlesen »

Beitrag aus: Klaus Bötig's Zypern Reisetagebuch | Kein Kommentar »

Abends in Dipkarpaz

Von Zypern Urlaub | 17.February 2009

Zypern - Tag 4: 14.02.2009. Wir übernachten in Dipkarpaz, dem östlichsten Dorf auf der Karpaz-Halbinsel. Zwei äußerst originelle Unterkünfte und zwei gute Restaurants sind hier empfehlenswert.

Dipkarpaz, das die Griechen Rizokarpaso nennen, ist ein echtes Bauerndorf, dessen einfache Häuser sich über ein kleines Hochtal ausbreiten. weiterlesen »

Beitrag aus: Klaus Bötig's Zypern Reisetagebuch | Kein Kommentar »

Von Boğaz auf die Karpass-Halbinsel

Von Zypern Urlaub | 17.February 2009

14.02.2009 - Tag 4: Von Boğaz mit seinem kleinen Fischerhafen, guten Tavernen und dem direkt an der Uferstraße erbauten Hotel Boğaz (www.bogazhotel.com), das sich gut für ein oder zwei Zwischenübernachtungen eignet (Doppelzimmer mit Frühstück je nach Saison ca. 45-60 €), sind es etwa 80 Straßenkilometer bis zur äußersten Spitze der schmalen Karpass-Halbinsel mit ihren Dünenstränden, weiterlesen »

Beitrag aus: Klaus Bötig's Zypern Reisetagebuch | Kein Kommentar »